SIMPLY WONDERFUL GOLDEN
 Golden Retriever    FCI/VDH/GRC

Was wir uns von unseren Welpenfamilien wünschen.....

Es ist immer aufregend und spannend, wenn man sich entschieden hat, einen Welpen in die Familie aufzunehmen, es werden zig Züchter HP´s durchgeschaut, wer die Elterntiere sind, wie sie aussehen, wie sie vom Wesen her sind und, und, und. Uns ging es damals bei Jule nicht anders und dann der erste Besuch bei den Zwergen, Aufregung pur und auch ein bißchen Herzklopfen. Bei Jane waren wir schon ein wenig erfahrener, trotzdem ist die Aufregung und Herzklopfen geblieben.

Wenn Sie sich für einen Welpen von uns entscheiden, dann wünschen wir uns, dass Sie sich vorher schon mit der Rasse Golden Retriever befasst und informiert haben, sei es durch gute Bücher oder vielleicht im Freundes oder Verwandtenkreis, die schon einen Golden besitzen.

Wir wünschen uns eine Familie für unseren Welpen, die viel Zeit und Geduld, für den besonderen Zwerg aufbringen, die unbedingt eine gute Hundeschule besuchen wollen, die eine liebevolle und gleichzeitig konsequente Erziehung gutheißen, die ihren Welpen, als "Familienmitglied" sehen, mit dem man unheimlich viel Freude hat, auch wenn mal ein paar Sachen nicht so gut klappen, die ihren Hund nicht über viele Stunden allein zuhause lässt, weil alle Vollzeit arbeiten müssen. Die ihren Hund ab 12 Monaten, bei einem erfahrenen Tierarzt, HD und ED röntgen lässt, um zu wissen, ob sein Hund gesund ist. Das die Hunde auch ihren Anlagen nach gefordert werden und nicht einfach "nur mitlaufen", sondern, dass man ihnen Zeit schenkt, in der man gemeinsam mit ihnen einer Aufgabe nachgeht. Und wir wünschen uns, wenn Fragen auftreten, ihr Ansprechpartner sein zu dürfen, auch über Fotos und ein paar Infos, über die Entwicklung unserer Nachzucht-nicht nur von den Jungtieren, sehr gerne auch von den älteren-würden wir uns sehr freuen !

Wenn wir Welpen zur Therapie Arbeit abgeben, dann ist unsere Grundbedingung, dass ein erfahrener Trainer einen Welpentest durchführt, dadurch kann man erkennen, welcher Welpe gar nicht für diese Arbeit geeignet ist, sowie Welpen, die die besten Voraussetzungen dafür haben,  Welpentest

Unsere Welpen haben bei uns oberste Priorität, sie werden in unsere Hände geboren, wir ziehen sie mit all unserer Liebe und Sorgfalt auf, ich bin Tag und Nacht bei ihnen, wir geben wirklich alles, für unsere kleinen Zwerge, damit sie einen guten Start ins Leben haben. Und unsere Hündinnen sind unsere Familienmitglieder, auch wenn sie in "Rente" gehen, bleiben sie selbstverständlich bei uns, denn sie sind unser Herz auf vier Pfoten, sie sind tägliche Begleiter in unserem Leben.

Ein paar Fotos von uns mit unseren Hunden und Nachzucht